Das war das 6. Symposium "Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya"

Teilnehmer des 6. Symposium

In der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt diskutierten vom 21.4. bis 23.4.2017 66 Forscher aus 10 Ländern über Biodiversität, zoologische und botanische Forschung,  Klimaänderung, Naturschutz und nachhaltige Landnutzung im Himalaya.

In 25 Vorträgen und zahlreichen Gesprächen wurden Ergebnisse erörtert und interdisziplinäre Ansätze zu neuen Projekten besprochen.

Dank der Unterstützung des Thüringer Umweltministeriums (Schirmherrin: Ministerin Anja Siegesmund) und dem Förderverein des Naturkundemuseums Erfurt konnte ein umfangreiches Begleit-Programm absolviert und auch die Zeit für persönliches Kennenlernen genutzt werden. Wir hoffen, viele der Gäste auch bei der nächsten Tagung 2020 wieder begrüßen zu können.

Danke an alle Teilnehmer und Helfer des Symposiums.

Zu den Referenten.

Teilnehmer

Baehr, Dr. Martin München
Bellstedt, Ronald Gotha
Bhandari, Netra Kathmandu/Nepal (z.Zt. Göttingen)
Bista, Damber Kathmandu/Nepal
Bößneck, Dr. Ulrich Erfurt
Bößneck, Kathrin Erfurt
Brockhaus, Dr. Thomas Jahnsdorf/Erzgebirge
Budha, Dr. Prem Bahadur Kathmandu/Nepal
Chandra, Dr. Kailash Kolkata/Indien
Cherian, Dr. Panameduthatil T.   Trivandrum/India
Creutzburg, Frank       Jena
Das, Prof. Dr. Bidhan Chandra Rajshahi/Bangladesch
Dickoré, Dr. W. Bernhard                München
Dickoré, Jasna                          München
Esser, Jens                     Berlin
Fischer, Marco Erfurt
Gebauer, Dr. Axel Boxberg
Gerstmeier, Prof. Dr. Roland München
Gittenberger, Prof. Dr. Edi Leiden/Niederlande
Grimm, Herbert Seehausen
Gyeltshen, Choki Timphu/Bhutan
Hartmann, Matthias Erfurt
Hofmann, Dr. Sylvia             Halle/Saale
Ingrisch, Dr. Sigfrid Bad Karlshafen
Islam, Mohammad Aminul Rajshahi/Bangladesch
Khanal, Ramesh Prasad  Botschafter von Nepal / Berlin
Khorozyan, Igor Moskau/Russland (z.Zt. Göttingen)
Klein, Wim              Breda/Niederlande
Kopetz, Andreas Eischleben
Küßner, Jürgen Arnstadt
Lama, Rinzin Phunjok            Kathmandu/Nepal, z.T Göttingen
Li, Li    Beijing/China (z.Zt. Freiburg)
Maisch, Dr. Heike Erfurt
Martens, Beate          Mainz
Martens, Prof. Dr. Jochen Mainz
Mattern, Dr. Dirk Gotha
Matzke, Danilo Leipzig
Miehe, Prof. Dr. Georg Marburg
Nadler, Tilo                    Cuc Phuong NP/Vietnam
Nazarenko, Alexandr A. Novosibirsk/Russia
Nebeling, Evelyn Erfurt
Päckert, Dr. Martin             Dresden
Panda, Dr. Subhasis             Kolkata/Indien
Paudel, Dr. Krishna Chandra             Kathmandu/Nepal
Schäfer, Florian Erfurt
Schawaller, Dr. Wolfgang Stuttgart
Scheidt, Ulrich Erfurt
Schmidt, Dr. Joachim Rostock
Schmidt, Karin Admannshagen
Schnitter, Dr. Peer Halle
Seebauer, Manfred Kathmandu/Nepal
Sharma, Lila Nath               Bergen/Norwegen
Sprecher-Uebersax, Dr. Eva Basel/Schweiz
Suwal, Madan Krishna                    Bergen/Norwegen
Thapa, Prof. Dr. Tej Bahadur    Kathmandu/Nepal
Thapa, Ram Pratap Honorarkonsul Nepal/ Köln
Tietze, Dr. Dieter Thomas Heidelberg
Tschernyshev, Dr. Sergej Novosibirsk/Russland
Tschirnhaus, Dr. Michael Bielefeld
Wangchuk, Sonam         Timphu/Bhutan
Weigel, Andreas Wernburg
Weipert, Horst Ilmenau
Weipert, Jörg Plaue
Ziegler, Stefan Berlin