Forschungsschwerpunkt "HIMALAYA"

Mit einer Namenspatenschaft oder einer sonstigen Spende unterstützen Sie das Projekt "Biodiversität im Himalaya" - das Forschungsprogramm des Naturkundemuseums Erfurt in Zusammenarbeit mit dem "Verein der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Erfurt e.V." Der Förderrverein organisiert die aufwändige technische und finanzielle Unterstützung für das Forschungsprogramm. Die Nennung der Projektförderer ist bei uns obligatorisch. Die Gemeinnützigkeit garantiert eine steuerliche Anerkennung Ihrer Fördermittel - ob Spende oder Namenspatenschaft.

Literatur zum Forschungsprojekt

Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya V

Inhaltsverzeichnis

Bestellformular

Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya IV

Inhaltsverzeichnis

Bestellformular

Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya III

Inhaltsverzeichnis

Bestellformular

Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya II

Inhaltsverzeichnis

Bestellformular

Biodiversität und Naturausstattung im Himalaya I

Inhaltsverzeichnis

Bestellformular

Bibliographie zur Biodiversität im Himalaya

3. erweiterte Auflage

Bibliography on biological diversity of the Himalayas

3nd enlarged edition

Himalaya Bibliographie (PDF, 763 KB)

Ansprechpartner

Projektleiter: Dipl.-Biologe Matthias Hartmann

Naturkundemuseum Erfurt

Große Arche 14

99084 Erfurt

Tel.: (0361) 655 5682

Fax: (0361) 655 5689

Spenden

Bitte richten Sie Ihre Spende an den

"Verein der Freunde und Förderer des Naturkundemuseums Erfurt e.V.".

Kennwort: "Nepal-Projekt" bei der Sparkasse Mittelthüringen

IBAN: DE09 8205 1000 0130 0969 54

BIC  : HELADEF1WEM